Eine Protestaktion vor dem Bundestag im Rahmen der Kampagne #Gleichbehandeln (Foto: Peter Groth)

Anwaltschaft für Gleichberechtigung ganz konkret: Ein Parallelbericht für die UN

Während meines Praktikums in der Advocacy bei Ärzte der Welt konnte ich vielseitige Einblicke in die praktische Lobbyarbeit für das Recht auf Gesundheit gewinnen und war erstaunt, auf wie vielen Ebenen hier angesetzt wird, um die Politik auf ihre rechtlichen Verpflichtungen hinzuweisen. Ich hatte den Schwerpunkt meines Studiums auf Menschen- und Völkerrecht gelegt und bekam […]

Zwei Personen sitzen vor dem Bus

Mein Tag bei open.med

Stell dir mal vor, du lebst in Deutschland in einer glücklichen Partnerschaft und bist Elternteil von zwei kleinen Kindern. Du bist selbständig und dein Leben läuft in geregelten Bahnen. Du bist zufrieden und gehörst zur sogenannten Mittelschicht. Dann verlierst du deinen Job – dein Leben verändert sich von einem Moment auf den Anderen. Tausend Dinge, […]

Praktikant*innen beim Münchner Stiftungsfrühling 2019

Von wegen nur langweiliges Briefe-Frankieren und Recherchieren am PC! Im Rahmen unseres Praktikums bei Ärzte der Welt durften wir das heimelige Praktikant*innen-Büro verlassen und an dem Vortrag „Zukunftsvision Ehrenamt“ des Münchner Stiftungsfrühlings 2019 teilnehmen. So ging es am 27. März für uns in die Versicherungskammer Stiftung – inklusive professioneller Namensschilder (Danielle arbeitet fleißig an ihrer […]

Charity-Reisewettbewerb – Bewerbung bei dem BreakOut e.V.

Im Juni 2019 findet wieder der jährliche Charity-Reisewettbewerb des BreakOut e.V. statt. Hier wollten wir natürlich dabei sein und haben uns deshalb Ende 2018 um eine Partnerschaft beworben. Um einen kurzen Überblick zum Ablauf des BreakOut-Events zu geben: Die an dem Reisewettbewerb teilnehmenden Zweierteams versuchen sich in 36 Stunden so weit wie möglich vom Startpunkt […]

Vom Praktikant zur Festanstellung

Nach seinem Studium hat Lukas im Dezember 2016 als Praktikant in der Personalabteilung von Ärzte der Welt angefangen. Um neue Einblicke zu bekommen wechselte er im Februar zum Spenderservice. Nach insgesamt fünf Monaten Praktikum bewarb er sich dann auf eine Teilzeit Stelle im Spenderservice- und wurde direkt übernommen. Mit 30 Arbeitsstunden pro Woche ist er nun […]